promanu 1 2021

Promanu 1/2021

Themen:
Aktuelle Studien

 
05.02.2022

Handsymposium 2022: Hormone - die heimlichen Dirigenten unseres Handelns? HYBRID-VERANSTALTUNG

Kontaktperson Veranstalter: Barbara Aegler
Falkenstrasse 25
8008 Zürich
http://www.handrehabilitation.ch
Telefon: 044 251 97 90
weiterbildungen@handrehabilitation.ch
Kursveranstalter Praxis für Handrehabilitation und Ergotherapie GmbH
Veranstaltungsort

Volkshaus Zürich, weisser Saal, Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich

Kurssprache Deutsch
Beschrieb

Wie beeinflussen unsere Hormone unser Handeln und wie können wir durch unser Tun Einfluss darauf nehmen? Als biochemische Transmitter steuern Hormone wesentliche Prozesse in unserem Organismus. Sie werden sogar die heimlichen Chefs genannt, die unser Handeln im Wesentlichen beeinflussen (vom Tränen vergiessen bis zur Wundheilung). Geraten sie aus der Balance ist die Gesundheit gefährdet.

Seit fast zwei Jahren setzen wir uns vertieft mit dem hochkomplexen Thema der Hormone auseinander geleitet von der Frage: wie beeinflussen Hormone unser Tun und wie kann unser Tun auf Hormone Einfluss haben? Am Handsymposium werden wir einen Tag lang in dieses hoch spannende Thema eintauchen. Namhafte ExpertInnen geben uns inspirierende, neue Einblicke in ihr jeweiliges Gebiet der Hormone.

Wir freuen uns riesig auf diesen Tag. Sind auch Sie mit dabei?

Weitere Anmerkungen

Wir planen einen Hybrid-Anlass, damit das Handsymposium 2022 auf jeden Fall stattfinden kann!

Telefon: 044 251 97 90
Preis * CHF 240.00

Unsere Sponsoren: Sponsor cuiro Sponsor HERMAP Sponsor mefirst Sponsor orthopartner Sponsor ottobock Sponsor parsenn Sponsor REHATEC

Postadresse:
Sekretariat
SGHR/SSRM
3600 Thun

© Copyright SGHR/SSRM, Thun 2021ImpressumRechtlichesDatenschutzerklärung